Politischer Werdegang

Jetzige Funktionen

  • Stellvertretende Vorsitzende der SPD Gelsenkirchen
  • Mitglied im SPD-Landesparteirat NRW
  • Delegierte zur Regionalkonferenz  Westliches Westfalen, zum Landesparteitag und zum Bundesparteitag
  • Abgeordnete des Landtags NRW vom 08. Juni 2005 bis 13. März 2012. Wieder gewählt am 13. Mai 2012, sowie am 14. Mai 2017

Ausschüsse

  • Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales (Vorsitzende)
  • Haushalts- und Finanzausschuss (ordentl. Mitglied)

In der SPD

  • Mitglied seit 1972
  • Seit 1974 Vorstandsarbeit im Ortsverein
  • Delegierte zu Parteitagen aller Ebenen
  • 4 Jahre beratend im SPD-Landesvorstand
  • Mitglied im Landesausschuss und Landesparteirat
  • Mitglied in der Jugendpolitischen Kommission und in der Arbeitsgruppe Hochschule der SPD NRW
  • Seit 1982 im Unterbezirksvorstand (mit Unterbrechungen)
  • 1984 Mitglied der Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten
  • Mitglied im Arbeitskreis „Zukunft des Sozialstaats“ beim Bezirk Westliches Westfalen
  • März 2010 bis Mai 2018 Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Gelsenkirchen
  • September 2010 bis Juni 2012 stellv. Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion

In der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF)

  • ASF-Landesausschuss und Landesvorstand
  • Delegierte zu ASF-Konferenzen bis zur Landesebene
  • Vorsitzende ASF Westliches Westfalen von April 2007 bis September 2012

Bei den Jungsozialisten

  • stellv. Unterbezirks-Vorsitzende in Gelsenkirchen
  • 6 Jahre Landesvorstand NRW, davon 4 Jahre als Landesvorsitzende